Wir suchen per Mai 2022 eine neue Präsidentin / einen neuen Präsidenten für den Verein

Was wir tun

Wir kultivieren gemeinsam Garten und Wiese. Der Natur tragen wir Sorge, indem wir natürliche Stoffe einsetzen, Saatgut und Setzlinge aus biologischem Anbau verwenden und das Land möglichst nur von Hand bearbeiten. Land in Sicht ermöglicht Austausch und bietet die Chance, in der Stadt in die Natur einzutauchen und gemeinsam zu lernen.

Mehr Informationen https://landahoy.ch/y/

Deine Aufgaben und Kompetenzen 

  • Du koordinierst die Vereinsgeschäfte, bereitest die Mitgliederversammlungen und den Jahresbericht vor, berufst die Mitgliederversammlung ein und leitest sie. Du kannst dabei auf die Unterstützung durch die weiteren Vorstandsmitglieder zählen
  • Du legst in der jährlichen Mitgliederversammlung den Jahresbericht vor, worin über die wichtigsten Aktivitäten des Vereins und des Vorstands informiert wird
  • Du entwickelst Visionen und Projekte zusammen mit dem Vorstand
  • Du bist in Kontakt mit den verschiedenen Arbeitsgruppen 
  • Du vertrittst und repräsentierst den Verein gegen aussen zusammen mit dem Vorstand

Unsere Erwartungen an Dich

  • Du interessierst Dich für Fragen rund um naturnahen Landbau, Biodiversität und Permakultur
  • Du bist ein Teamplayer, kooperativ und kommunikativ, hast eine wertschätzende Grundhaltung und Freude am Austausch 
  • Du organisierst gern und behältst den Überblick über die laufenden Projekte und Arbeitsgruppen und vermittelst bei Interessenskonflikten
  • Du kannst dich schriftlich und mündlich gut ausdrücken
  • Es bereitet Dir Freude, einen Beitrag zu leisten fürs Zusammenleben und die Natur

Kontakt

Bist du interessiert, den Verein Land in Sicht in dieser Aufgabe zu unterstützen? 

Als Präsidentin oder Präsident löst du die aktuellen Co-Präsident*innen ab, die sich interimistisch für das Amt zur Verfügung gestellt haben.

Wir freuen uns auf deine erste Kontaktnahme über hello@landahoy.ch oder schriftlich: 
Verein Land in Sicht, c/o Bucher, Ostbühlstrasse 42, 8038 Zürich

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.